Empfehlen Sie uns

Goldener Zirkel GmbH

Moltkestr. 39
76133 Karlsruhe
+49 (0) 721 75400 1920

hello@goldener-zirkel.com

Zentrale +49 (0) 721 754001920

Arbeiten im Detail

ZAHNFLEISS

Dentallabor mit Fleiss

ZAHNFLEISS - Logo

Der Markt rund um Zahnersatz ist hart umkämpft. Um so wichtiger ist eine klare Markenpositionierung und ein klares Nutzenversprechen. Die Zielgruppe ist in diesem Fall die Zahnarztbranche. Grundsätzlich hat jeder Zahnarzt bereits einen Dienstleister, möglicherweise bereits seit Jahren. Hier Neukunden zu gewinnen ist eine Herausforderung, der wir uns gestellt haben.

Gemeinsam mit Zahntechniker Dürr haben wir Werte definiert, für die ZAHNFLEISS stehen wird. Wir hatten die Freiheit und das Vertrauen vom weißen Blatt aus zu starten. Es gab also noch nichts! Kein Firmenname, keine Gestaltung, keine Kommunikationsmittel, alle Freiheiten!

Gefordert waren, Corporate Identity, Visitenkarten/Geschäftsausstattung, Website und eine Mailingaktion zur Neukundenakquise.

Werte und USP

Um den Kunde klar bei der Akquise ansprechen zu können muss ein Alleinstellungsmerkmal und ein Wertesystem definiert werden. Herr Dürr, unser Auftraggeber, legt sehr viel Wert auf saubere Arbeit und eine langfristige Partnerschaft mit seinen Kunden. Der Zahnarzt kann sich immer auf die Leistungen von ZAHNFLEISS verlassen. Die stärksten Werte sind also Sicherheit und Partnerschaft.

Um sich von den Mitbewerbern auch ganz sachlich abzugrenzen, galt es eine Leistung zu definieren, die der Zahnarzt von seinen Bestandsanbietern nicht erhält. Ein echter Mehrwert in der Branche ist ein 24 Std.-Service für Reparaturen. Diese Leistung wird von den wenigsten Zahntechnikern rund um Karlsruhe erbracht. Ein echter Grund also den Fuß in die Tür der Zahnärzte zu bekommen.

Namensfindung

Einen Firmennamen zu finden kann je nach Branche sehr aufwendig und kompliziert sein. Es war von vornherein auch eine Markenanmeldung angedacht, was eine Einzigartigkeit, zumindest für Deutschland, voraussetzte. Aus mehr als 40 möglichen Namen, darunter z.B. Süddental, Dentalent, Vater Zahn, Zahnkönig (der mit den Kronen) oder Biberzahn, entschieden wir uns für den positiv belegten Fleiß rund um die Zahntechnik: ZAHNFLEISS

Visitenkarten und Geschäftsbrief von ZAHNFLEISS

Corporate Design

Das Logo als zentrale Symbolik des Unternehmens und grafischer Ausdruck der Firmierung ist sehr gradlinig, es hat einen festen Rahmen. Der "Zahn" als Begriff für die Branche ist mit einem leichten Schriftschnitt versehen. Der Fokus liegt auf dem Wort "Fleiß" mit einem fetten Schriftschnitt, er unterscheidet Zahntechniker Dürr von den Mitbewerbern. Der Grauton steht für die Strukturen der Qualitätssicherung. Das Grün als Akzentfarbe steht nicht nur für Umweltbewusstsein, sondern auch für ein natürliches und erwartungsgemäßes Miteinander.  

Website

Um die vielen technischen Texte aufzulockern wurden überwiegend emotionale Titelbilder gewählt. Ein möglicher Kunde, ein Zahnarzt, möchte mit den Produkten des Dentallabor seine Patienten zufrieden stellen. Diese Situation haben wir auf der Startseite dargestellt um den Zahnarzt in seiner Welt abzuholen. Die klare Struktur ist auch hier in der Gestaltung und Usability umgesetzt. Keine Experimente in der Navigation, keine Effekthascherei mit den Inhalten.

Akquise-Mailing

Mailingaktion mit schwebendem Zahn

Zur Neukundengewinnung musste etwas Besonderes her um aus der Masse hervorzustechen. Laut einem befreundeten Zahnarzt wird man mindestens zwei Mal im Monat von einem Dentallabor angesprochen. Es galt also an dieser Stelle bereits die Qualität der Arbeit als Zahntechniker greifbar zu machen. Zähne an sich, sind zwar extrem praktisch im Alltag, aber einen einzelner Zahn als Ausstellungsstück möchte nicht jeder in seinen Räumen haben. Es galt also dem Dentalprodukt einen gewissen künstlerischen Aspekt beizumengen. Mit mehreren Magneten, Kunststoff und der CNC-Fräse des Nachbarunternehmens wurde ein Zahn in Übergröße modelliert. Im Bauch des Zahns ist ein Magnet und ein Bindfaden eingearbeitet. An den Kunststoff-Platten oben und unten waren weitere Magnete befestigt. Durch die unterschiedliche Polarität der Magnete wird der Kunstzahn in der Mitte gehalten. Um das Kunstwerk noch zu stabilisieren wurde der Bindfaden an der Bodenplatte befestigt. Als Branding wurde das Logo graviert.

Der Zahnarzt würde also ein Paket mit diesem Kunstwerk erhalten, dazu noch ein Anschreiben mit dem Titel "Unser Versprechen - ihr Lächeln!" – Ein Versprechen ist eine Zu-Sicherung, eine Sicherheitsbekundung, möglicherweise ja der Beginn einer Partnerschaft! Wir haben bewusst offen gelassen, ob nun das Lächeln des Zahnarztes gemeint ist oder das der Patienten. Beide Fälle sind sehr positiv belegt und suggerieren der Zielgruppe Zahnarzt einen Nutzen.

Haben Sie die beiden Grundwerte Sicherheit und Partnerschaft bereits aus dem Claim herausgelesen?

Das Ergebnis des Mailings war, dass sich 95% der Ärzte telefonisch gemeldet haben, als Sie das Paket bekamen. Ca. 30% wollten direkt einen Termin, 40% fragten, ob Sie den "schwebenden Zahn" behalten dürften, auch wenn Sie aktuell keinen neuen Zahntechniker benötigten. Wenn man von der Erfolgsquote von 1-3% für ein normales Mailing ausgeht, könnte man von einem Erfolg sprechen.

 

 

 

Zurück

© 2017 - Werbeagentur Goldener Zirkel GmbH Karlsruhe - Alle Rechte vorbehalten.