Empfehlen Sie uns

Goldener Zirkel GmbH

Moltkestr. 39
76133 Karlsruhe
+49 (0) 721 75400 1920

hello@goldener-zirkel.com

Zentrale +49 (0) 721 754001920

Blogbeitrag

"Corporate Story"-Vortrag

Die Basis einer konzeptionellen Unternehmenskommunikation ist ein Wertesystem. Unsere Basis hierfür sind unter anderem Archetypen. C. G. Jung, ein Schüler von Sigmund Freud erforschte anhand  Analytischer Psychologie die dem kollektiven Unbewussten zugehörigen Grundstrukturen menschlicher Vorstellungs- und Handlungsmuster. Jung definierte als erster Gemeinsamkeiten der Kulturen und Rollenmuster, die wir intuitiv verstehen. Egal ob die Zielgruppe Kleinkind oder Greis ist, egal ob im westlichen oder im fernöstlichen Kulturkreis, ob in Norwegen oder am Kap der guten Hoffnung, jeder hat eine Vorstellung davon, was ein Held ist und was ein Rebell. Wir müssen nicht lernen, Mutter (z.B. Fürsorger) oder Vater (z.B. Herrscher) zu sein.

Vier Gruppierungen lassen sich den 12 archetypischen Grundtypen zuordnen, die eine Grund-Motivation ausdrücken.

  • Ich-Verwirklichung
  • Du-Bindung
  • Wandel & Wettkampf
  • Stabilität & Ordnung

Diese Motivation für eine Marke zu definieren ist stark branchenabhängig. Sportmarken nutzen sehr oft den Held als Protagonisten für die Werbekampagne. Der Held ist neben dem Rebell und dem Magier der Gruppe "Wandel & Wettkampf" zuzuordnen. Eine Versicherung bedient sich dem Vorbild des Beschützer und Fürsorgers, um die Motivation der Stabilität zu symbolisieren.

Am Ende des Vortrags habe ich mit den Besuchern ein kleines Quiz mit bekannten Marken gemacht, um die Bedeutungen der Rollen klarer zu machen. Danke auch an das Team der Netzstrategen für den tollen Abend.

Der Vortrag

Die Powerpoint-Präsentation

zum nachlesen:

 Ob Ihre Kommunikation auch archetypisch ist? Lassen Sie uns darüber sprechen. 

 

Diese Blogeinträge könnte Sie auch interessieren

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© 2017 - Werbeagentur Goldener Zirkel GmbH Karlsruhe - Alle Rechte vorbehalten.